Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Global Diary

Weltweit studieren in allen Facetten

Ein Auslandssemester birgt eine der spannendsten und tollsten Erfahrungen in unserem Leben. Im Global Diary zeigen Studierende der Uni Graz regelmäßig Einblicke in ihre Erlebnisse auf der ganzen Welt. Klickt euch durch, holt euch Inspiration und erlebt das Thema Auslandssemester aus den Augen jener, die den Schritt in ein anderes Land gewagt haben.

 

 

Britische Küche - besser als ihr Ruf?

Das ein Auslandaufenthalt auch durch den Magen geht, zeigen Tamara und Chiara beim Durchkochen der nordirischen Küche. Doch was können die Gerichte,und ist der Geschmack besser als das Image? 

Weiterlesen

 

Spazieren in Lissabon

Bei 19 Grad die portugiesische Hauptstadt erkunden: Thorsten lernt gerade seine neue Heimat kennen und erzählt, wie man beim Flanieren auch andere Austauschstudis kennenlernen kann. 

Weiterlesen 

 

Als Lehrassistentin in den USA

Nina De Bettin absolviert nach ihrem Abschluss an der Universität Graz gerade ein Teaching Assignment in den Vereinigten Staaten und gibt einen Einblick in ihre Arbeit.

Weiterlesen

 

Leben unter Nordlichtern

Frisch aus der Quarantäne erzählt uns Jennifer über ihre europäische WG und ihren ersten Trip ins tief winterliche Tromsø - inklusive Aurora Borealis.

Weiterlesen

 

Bienvenue à Paris

Mit Erasmus+ nach Frankreich: Katharina verbringt die kommenden Monate in der französischen Hauptstadt und erzählt, was ein französischer USI-Kurs mit ihrem Gepäck zu tun hat.

Weiterlesen

 

Nach Lissabon per Last Minute Test

Wenn eine SMS über deinen Flug entscheidet: Thorsten hatte am Weg nach Lissabon mit kurzfristig geänderten Reisebestimmungen zu kämpfen. Zum Schluss hing alles von einer Textnachricht ab.

Weiterlesen

 

 

Hello from Belfast

Tamara hat sich für einen Erasmus-Aufenthalt im nordirischen Belfast entschieden. Corona war bei der Planung zwar ein stetiger Begleiter, doch sie ließ sich deshalb nicht vom Auslandssemester abhalten. 

Weiterlesen

 

 

Studieren in der Schweiz

Für Sophia ging es vor kurzem mit dem Zug in den französischsprachigen Teil der Schweiz. Wie es ihr bei der Anreise nach Fribourg ging und was ihre ersten Eindrücke waren könnt ihr hier lesen.

Weiterlesen

 

 

Auf nach Norwegen!

Ab in den hohen Norden: Jennifer verbringt das kommende Semester  an der Universität Bergen und erzählt über ihre ersten Eindrücke.

Weiterlesen

 

 


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.