Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Hoher Besuch in Graz

Freitag, 04.02.2022

Mit hochrangigen Vertretern wurden an der Universität Graz Kooperations- und Stipendienmöglichkeiten zwischen Frankreich und der Universität Graz besprochen.

Vincent Delaplace, Beauftragter für Hochschulkooperation und Leiter des Campus France Autriche Büros im Institut français d'Autriche in Wien und Johannes Caliskan, Attaché für Wissenschatfs- und Hochschulkooperation, waren am 3. Februar in Graz, um mit Sabine Pendl und Diana Afrasthteh, Leiterin bzw. stellvertretende Leiterin des Büros für Internationale Beziehungen, in Austausch zu treten. Dabei wurden neben neue Stipendienmöglichkeiten und Angeboten für Doktorratsstudierende auch Möglichkeiten weiterer vertiefter Zusammenarbeiten zwischen Frankreich und der Universität Graz besprochen.

Auch ein Besuch des französischen Botschafters Gilles Pécout, ehemaliger Rektor der Akademie von Paris sowie der Akademie Nancy-Metz, in Graz soll noch vor dem Sommer – und somit während des EU-Ratsvorsitzes Frankreichs stattfinden.


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.