Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Verlängerung der Mobilität

Wenn Sie den Wunsch haben, Ihren Aufenthalt an der Universität Graz zu verlängern, müssen Sie zunächst Ihre Heimatuniversität kontaktieren. Wenn Ihre Heimatuniversität Ihrem Antrag auf Verlängerung zustimmt, muss Ihre Heimatuniversität eine offizielle Bestätigung dieser Verlängerung an die entsprechende Kontaktperson im Büro für Internationale Beziehungen senden. 

Bitte beachten Sie, dass die endgültige Entscheidung über Ihre beantragte Verlängerung an der Universität Graz getroffen wird.

Bei einer von der Universität Graz bestätigten Verlängerung Ihres Aufenthaltes müssen Sie Folgendes beachten:

  • Eine Verlängerung ist nur in ein- und demselben Studienjahr möglich.
  • Sie müssen die ÖH-Gebühren für das entsprechende Semester bis zur Einzahlfrist entrichten.
  • Unterkunft: Bitte informieren Sie Ihren/Ihre Vermieter/in / Ihr Studierendenheim über Ihre Verlängerung. Wurde ihre Unterkunft direkt vom Büro für Internationale Beziehungen organisiert (ISEP, Hendrix, HighPoint), so wenden Sie sich an das Büro, um zu sehen, ob eine Verlängerung der Unterkunft möglich ist.
  • Aufenthaltsbewilligung (Studierende aus NICHT-EU/EWR-Staaten): Studierende mit Staatsbürgerschaft eines NICHT-EU/EWR-Landes müssen bei Verlängerung des Aufenthalts von einem auf insgesamt 2 Semester eine Aufenthaltsbewilligung beantragen. Abhängig von Ihrer Nationalität muss dieser Antrag entweder im Heimatland über die Österreichische Botschaft oder direkt in Graz erfolgen. Erkundigen Sie sich frühzeitig über die für Sie zutreffenden Richtlinien und beginnen Sie so früh wie möglich mit der Beantragung Ihrer Aufenthaltsbewilligung.
  • Krankenversicherung: Vergessen Sie nicht, Ihre Krankenversicherung für den genehmigten Zeitraum zu verlängern. Studierende aus NICHT-EU/EWR-Staaten müssen bei Beantragung einer Aufenthaltsbewilligung eine den Richtlinien des Aufenthaltsgesetzes entsprechende österreichische Versicherung abschließen (=GKK Studierenden-Versicherung).

Kontakt

Büro für Internationale Beziehungen
Universitätsplatz 3/EG, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1249
Fax:+43 (0)316 380 - 9156

Web:international.uni-graz.at

Mo - Fr: 9.30 - 12 Uhr
Mi: 13 - 15 Uhr
sowie nach Vereinbarung
(vorlesungsfreie Zeiten:
Mo - Do: 10 - 12 Uhr)


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.