End of this page section.

Begin of page section: Contents:

Herzlich willkommen!

Wednesday, 26 September 2018

Rektorin Christa Neuper begrüßte die neuen internationalen Studierenden an der Universität

Mit einem herzlichen "Welcome" begrüßte Rektorin Christa Neuper am 25. September 2018 die internationalen Studierenden des Wintersemesters 2018/19 bei einem Empfang in der Aula. Knapp 400 junge Frauen und Männer aus 46 Ländern beginnen nun im Rahmen eines Mobilitätsprogramms, allen voran Erasmus+, ihren Auslandsaufenthalt an der Universität Graz. Die meisten von ihnen kommen aus Deutschland (54), gefolgt von Spanien (51) und Italien (48).

Der vom Büro für Internationale Beziehungen (BIB) unter der Leitung von Sabine Pendl organisierte Empfang, zu dem auch Lehrende, MitarbeiterInnen verschiedener Abteilungen und Outgoing-Studierende des vergangenen Studienjahres geladen waren, bot Gelegenheit zum Kennenlernen, Kontakte Knüpfen und Informationsaustausch in entspannter Atmosphäre.

Eliza Robin Sinclair aus Australien und Petar Kolundzija aus Serbien schilderten ihre Erwartungen und ersten Eindrücke, und Lisa-Maria Schantl erzählte von ihren Erfahrungen an der Montclair State University in den USA, wo sie das letzte Studienjahr verbracht hatte.
„Internationalisierung und internationale Vernetzung sind wichtige Anliegen der Universität Graz. Nun sind auch Sie Teil dieses Netzwerks“, unterstrich Rektorin Neuper und wünschte den Studierenden einen bereichernden Aufenthalt in Graz, für das Studium ebenso wie auf persönlicher Ebene.

End of this page section.

Begin of page section: Additional information:


End of this page section.